Leitziel

Was ein Mensch an Gutem in die Welt hinaus gibt, geht nicht verloren.

(Albert Schweitzer)

 

Wir trauern um

Gabi Schindler

 

Du warst Mittelpunkt unserer Schule und gute Seele unseres Hauses.

Für alle Spuren, die du an unserer Schule hinterlassen hast, sind wir dankbar.

Das Kollegium der Bachwiesenschule

k

Termine im April 2018


09.04.- 1. Schultag nach den Ferien => Unterricht nach Plan!

17.04.- Elternabend 2b 20:00Uhr


20.04.- Chorkonzert in der Aula um 17:00 Uhr

23.04.- Kennenlerntag => schulfrei für alle Bachwiesenkinder!

30.04.- Handballtag für die vierten Klassen


 


Schulinterner Referatewettbewerb

Am Mittwoch war es endlich soweit. Wie in jedem Jahr waren Kinder aus den 3. und 4. Klassen zusammen gekommen um einer Jury, bestehend aus Frau Munz, Frau Kraffczyk und Frau Wendel, ihre im Sachunterricht ausgearbeiteten Referate zu präsentieren. Im Vorfeld hatten sich diese Kinder bereits in ihren Klassen durchgesetzt und waren Klassensieger geworden. Dieses Jahr hießen die Klassensieger Sara und Nives, Amy und Darja, Eve und Lara, sowie Leon, Ben und Timo.

Man merkte bei jeder Gruppe mit wie viel Leidenschaft und Interesse sie sich aus den unterschiedlichsten Gründen für ihr jeweiliges Thema begeisterten.

Am Ende der Vorträge waren alle Anwesenden ein bisschen schlauer, denn sie hatten viel interessantes gehört über Seepferdchen, Kaiserpinguine, Wölfe und grüne Leguane.

Aber wie es immer so ist, am Ende kann es nur einen Schulsieger geben- auch wenn es der Jury in diesem Jahr extrem schwer fiel, ein Team auszuwählen.

Am Ende hatte das Team Sara und Nives ein ganz klein bisschen die Nase vorne.

Wir gratulieren Sara und Nives ganz herzlich und wünschen den beiden viel Erfolg für ihren Auftritt beim Tag der Hochmotivierten am 03.05.2018!

k

Autorenlesung

Die vorletzte Schulwoche vor den Osterferien stand ganz im Zeichen des Buches. Nachdem dienstags schon alle Kinder in den Genuss kamen den Kindern beim Vorlesewettbewerb zuzuhören, stand am Freitag auch noch die diesjährige Autorenlesung auf dem Programm.

In diesem Jahr las die Autorin Dagmar Chidolue aus ihren Büchern vor. Viele Kinder kannten im Vorfeld bereits Bücher aus ihrer Millie- Reihe und freuten sich sehr auf die Lesung.

In der zweiten Stunden dürften die Erst- und Zweitklässler Frau Chidolue lauschen. Sichtlich beeindruckt und gebannt hörten sie zu wie Frau Chidolue aus zwei ihrer Bücher vorlas und dabei spannende Details zur Entstehung der Geschichten erzählte.

Auch die Dritt- und Viertklässler, die in der 3. und 4. Stunde an der Reihe waren, hörten aufmerksam zu und stellten interessierte Fragen. Frau Chidolue gab einen wunderbaren Einblick hinter die Kulissen ihrer Geschichten und veriet uns, dass so manche Geschichte tatsächlich so passiert ist, wie sie es in ihren Büchern schreibt. Für jedes Kind hatte sie eine Autogrammkarte mitgebracht und einige Kinder ließen ihre Bücher von ihr signieren.

Wir danken Frau Chidolue, dass sie uns mit in die Welt der Autoren genommen hat und warten gespannt auf das Erscheinen ihrer weiteren Bücher.

Hier geht es zu den Bildern!

j

Lesewettbewerb 2018

Auch in diesem Jahr fanden sich alle Bachwiesenkinder zum Lesewettbewerb in der Aula ein. Aus jeder Klasse war im Vorfeld ein Klassensieger ermittelt worden. Voller Aufregung warteten die sechs mutigen Leser auf ihren Auftritt. Zuerst dürfte jeder Klassensieger einen eigenen, geübten Text vorlesen, danach stand ein unbekannter Text, natürlich dem Alter angepasst, auf dem Programm. Alle Leser meisterten die Anforderungen hervorragend und ließen sich von dem großen Publikum nicht aus der Ruhe bringen. Dennoch kann es natürlich nur einen Schulsieger geben. Die vierköpfige Jury benötigte einige Zeit, um zu einem Ergebnis zu kommen. Frau Günther und Frau Munz sorgten in dieser Zeit dafür, dass den Kindern nicht langweilig wurde.

Am Ende stand fest, dass die diesjährige Schulsiegerin Sarah heißt!

Wir gratulieren ihr ganz herzlich und natürlich auch allen anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Vielleicht liest der ein oder andere ja auch im nächsten Jahr wieder mit.

Hier geht es zu den Bildern!

ö

Die Bachwiesenschule ist seit 2016 Partner der Institut für Jugendmanagement- Stiftung.

www.ijm-stiftung.de

Die Kinder der Bachwiesenschule nutzen u.a. das Lernprogramm

Gut 1- Transfer- und Rechtschreibtraining!

Bachwiesenschule*Bürgerhausstraße 1*64832 Babenhausen
Tel. 06073 61850  *    E-Mail: 
bws@schulen.ladadi.de